Duma Naturreisen Tiger Orchidee Pinguin
Tansania  
   
Nordtansania Reise  
Südtansania Reise  
Tansania Reise
(Individualreise)
 
   
Tansania Safari  
Individualreisen  
Über unsere Reisen  
   
Weltweite Naturreisen  
   
Tansania Infos  
Tansania Klima  
Tansania Gesundheit  
Tansania Einreise  
Tansania Adressen  
   
Impressum  
Kontakt  
   

Etwas über Duma

 
 
Das ideale Reiseziel

Ob Sie Orang-Utans auf Borneo, Löwen in der Serengeti von Tansania, Grauwale vor der Baja California, Blaufußtölpel auf Galapagos sehen wollen oder einfach nur in freier Natur ausspannen - als Spezialveranstalter für Naturreisen bieten wir Ihnen Ihre Wunschreise.

Studien- und Erlebnisreisen

Bei den meisten Reisen verbinden wir die Vorzüge von informativen Studienreisen und lockeren Erlebnisreisen miteinander. Sie können so die großartigen Landschaften genießen und sich an den Tieren und Pflanzen erfreuen. Sie können sich aber auch vom Reiseleiter mehr über Biologie und Verhalten der Tier erzählen lassen, sowie über Ökosysteme und Erdgeschichte. Für speziell Interessierte haben wir besondere Studienreisen ausgearbeitet. Wer die Naturschönheiten mit einem Hauch von Abenteuer erleben möchte, findet sein Reiseziel eher bei den reinen Erlebnisreisen. Für welche Form der Reise Sie sich auch entscheiden - gut betreut sind Sie in jedem Fall, und viel Zeit zum Verweilen ist auch immer vorgesehen.

Kompetente Partner und die beste Reisezeit

Durch die Zusammenarbeit mit erfahrenen Biologen und ausgewählten Partnern in den einzelnen Ländern entstanden ausgefeilte Programme. Über 20 Jahre Veranstaltererfahrung stecken in ihnen. Die Reisetermine liegen in den für eine Tierbeobachtung besten Zeiten. Alle Reisen werden von kompetenten Reiseleiterinnen und Reiseleitern begleitet, die sich in der Natur der Länder auskennen. Viele von ihnen haben eine biologische Ausbildung, andere haben sich über ihr Hobby zu ausgeprochenen Experten für die besuchten Gebiete entwickelt. Zwei Dinge haben alle gemeinsam: Sie sind begeisterte Naturfreunde und geben ihr Bestes zum Gelingen der Reise.

Kleine Gruppen - hoher Erlebniswert

In Amerika und Asien sind wir überwiegend mit 8 - 10 Personen pro Gruppe unterwegs, in Afrika oft nur mit 6 - 8 Personen. So wird das Erlebnis der vielen Pirschfahrten, Bootsausflüge und Wanderungen intensiver. Auch spontane Aktivitäten sind dadurch möglich, was gerade den Individualisten unter Ihnen gefallen wird.

Die richtigen Unterkünfte

Um Ihnen ein optimales Naturerlebnis zu gewährleisten, liegen die Hotels und Lodges immer so nah wie möglich am Ort des Geschehens. Es sind saubere, ruhige und komfortable Unterkünfte. In Afrika gibt es zusätzlich fest errichtete Zeltcamps, die vom Komfort mit einer Lodge vergleichbar sind. Bei einigen Reisen sind mobile Zeltcamps vorgesehen, die meist von einer Begleitmannschaft oder manchmal auch mit Ihnen zusammen errichtet werden. Die Zelte haben Stehhöhe und Moskitonetze, Matrazen oder Feldbetten. Mitgenommen werden eine Felddusche und eine Feldtoilette, dazu Safaristühle und Tische und ein Sonnendach. Verwöhnt werden Sie von einem Buschkoch, die Abende verbringen Sie am knisternden Lagerfeuer. Wählen Sie die Unterkünfte, die Ihnen zusagen.

Verantwortungsvoll Reisen

Besonderen Wert legen wir auf die Qualität unserer Reisen, aber auch auf eine verantwortungsvolle Durchführung. Gerade dazu benötigen wir aber Ihre Mithilfe. Lassen Sie uns gemeinsam versuchen immer größtmögliche Rücksicht auf die Bewohner und die Natur der bereisten Länder zu nehmen. So werden wir immer gern gesehene Besucher in den Gastländern sein und auch den nächsten Generationen noch eindrucksvolle Naturerlebnisse ermöglichen.